Newsroom-Seminar am 29. Juni in Berlin

Mauern einreißen, Themen steuern, transparente Strukturen schaffen. Moderne Unternehmen arbeiten crossmedial. Sie bedienen eine Vielzahl von Kanälen aus einer zentralen Steuerungseinheit heraus: dem Newsroom.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie die Aufbau- und Ablauforganisation eines Newsrooms funktioniert. Sie lernen, wie sie mit diesem Organisationsprinzip Ihre eigene Kommunikationsarbeit effizienter organisieren können.

Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer ein Exemplar des Buchs „Der Newsroom in der Unternehmenskommunikation“ von Christoph Moss.

Das Seminar findet am 29. Juni in Berlin statt. Am Ende des Seminartags erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Die Gebühr beträgt pro Seminar und Teilnehmer 480 Euro plus Mehrwertsteuer. Die Gruppengröße ist begrenzt. Alle Informationen finden Sie hier.


Tagesablauf:

9.30 Uhr bis 10.00 Uhr: Empfang im Seminarzentrum Berlin-Charlottenburg, Kantstr. 47, 10625 Berlin.

10.00 Uhr – 11.15 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms
Einführung
Prof. Dr.
Christoph Moss
Pause
11.45 Uhr – 13.00 Uhr Storytelling und NewsroomAufbau- und Ablauforganisation
Schritte auf dem Weg zum Newsroom
Prof. Dr.
Christoph Moss
Mittagspause
14.00 Uhr – 15.15 Uhr

Möglichkeiten zu Aufbau und
Ausgestaltung
Beispiele anderer Unternehmen Kommunikationscontrolling

Prof. Dr.
Christoph Moss
Pause
15.45 Uhr – 17.00 Uhr Transfer auf Ihre individuellen AnforderungenDiskussion Prof. Dr.
Christoph Moss

 

Veranstaltungsort:

Seminarzentrum Berlin-Charlottenburg, Kantstr. 47, 10625 Berlin. Anfahrtsbeschreibung.

Haben Sie Interesse? Dann schreiben Sie an info(at)mediamoss.com. Telefonisch erreichen Sie unser Büro unter 0231 286 788 56. Weitere Seminarangebote finden Sie auf www.mediamoss.me.


Weitere Beiträge zum Thema Newsroom im mediamossblog:

„Mach mir mal ein Plakat“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s